Businessplan-Wettbewerb 2. Platz

Montag, 27. Juni 2022 | Matthias Soriat

Vöcklabruck/Linz. Im Rahmen des FIRI-Unterrichts (Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement) nahm die Schülerinnengruppe „Pretty & Safe GmbH“ unter der Leitung von Prof. MMag. Matthias Soriat am heurigen Businessplan-Wettbewerb teil und erlangte den 2. Platz.

Mit insgesamt 3 Gruppen aus dem 3. Jahrgang beteiligte sich die Handelsakademie Vöcklabruck am diesjährigen Wettbewerb. Das Team bestehend aus den Mitgliedern Denisa Prushi, Ezgi-Su Acun, Marie Wechsler und Sabrina Stelzhammer gründeten das Unternehmen „Pretty & Safe GmbH“. Ihr Schmuck soll mithilfe von eingebauten GPS-Trackern dem Träger mehr Sicherheit verschaffen.

Beim Businessplan-Wettbewerb ist es das Ziel, einen gut durchdachten Businessplan zu entwerfen und somit erste Erfahrungen mit Businessplänen zu sammeln.

2022_06_28_businessplan_01